Geschäftsbedingungen

Der Verbraucher hat kein Widerrufsrecht in folgenden Fällen:

a. Eine Vereinbarung, bei der der Preis der Waren oder Dienstleistungen Schwankungen auf den Finanzmärkten unterliegt, auf die der Händler keinen Einfluss hat und die innerhalb der Kündigungsfrist auftreten können;
b. Eine Vereinbarung, bei der der Verbraucher den Händler ausdrücklich gebeten hat, ihn zu besuchen, um dringende Reparaturen oder Wartungsarbeiten durchzuführen, mit Ausnahme von:
1°. Zusätzliche Dienstleistungen, die der Verbraucher nicht ausdrücklich angefordert hat;
2°. Die Lieferung von Gegenständen, die nicht zur Durchführung der Wartung oder Reparatur erforderlich sind;
c. Ein Vertrag, der während einer öffentlichen Versteigerung geschlossen wird;
d. Ein Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen nach Vertragserfüllung, wenn:
1°. Die Erfüllung hat mit ausdrücklicher vorheriger Zustimmung des Verbrauchers begonnen; und
2°. Der Verbraucher hat erklärt, auf sein Widerrufsrecht zu verzichten, sobald der Händler den Vertrag erfüllt hat;
e. Ein Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen, der sich auf die Bereitstellung von Unterkünften zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, den Transport von Gütern, Mietwagendienste, Verpflegung und Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitaktivitäten erstreckt, wenn der Vertrag eine bestimmte Zeit oder einen bestimmten Zeitraum vorsieht Leistung .
f. Ein Verbraucherkauf betreffend:
1°. Die Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Entscheidung des Verbrauchers maßgeblich ist oder die eindeutig für eine bestimmte Person bestimmt sind;
2°. Die Lieferung von Artikeln, die schnell verderben oder eine begrenzte Haltbarkeit haben;
3°. Zur Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind und deren Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
4°. Die Lieferung von Waren, die nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt sind;
5°. Die Lieferung von alkoholischen Getränken, deren Preis beim Abschluss eines Verbraucherkaufs vereinbart wird, deren Lieferung jedoch erst nach dreißig Tagen erfolgen kann und deren tatsächlicher Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf dem sich der Händler befindet hat keinen Einfluss;
6°. Die Lieferung von Audio- und Videoaufzeichnungen und Computersoftware, deren Siegel nach der Lieferung entfernt wurde;
7°. Die Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten, mit Ausnahme einer Vereinbarung über die regelmäßige Lieferung solcher Veröffentlichungen;
g. Die Lieferung von digitalen Inhalten, die nicht auf einem materiellen Datenträger geliefert wurden, sofern die Erfüllung mit ausdrücklicher vorheriger Zustimmung des Verbrauchers begonnen hat und der Verbraucher erklärt hat, dass er dadurch auf sein Kündigungsrecht verzichtet.

 

Beschwerdeverfahren

Der Unternehmer verfügt über ein ausreichend bekannt gemachtes Reklamationsverfahren und bearbeitet die Reklamation gemäß diesem Reklamationsverfahren Reklamationen über die Durchführung des Vertrags müssen innerhalb von 2 Monaten, nachdem der Verbraucher die Mängel entdeckt hat, vollständig und klar beschrieben beim Unternehmer eingereicht werden An den Unternehmer gerichtete Reklamationen werden innerhalb einer Frist von 14 Tagen ab Eingang beantwortet. Erfordert eine Beschwerde eine absehbar längere Bearbeitungszeit, antwortet der Unternehmer innerhalb der Frist von 14 Tagen mit einer Eingangsbestätigung und einem Hinweis darauf, wann der Verbraucher mit einer ausführlicheren Antwort rechnen kann. p>

Bei Reklamationen muss sich ein Verbraucher zunächst an den Unternehmer wenden. Wenn der Webshop mit Stichting WebwinkelKeur verbunden ist und im Falle von Beschwerden, die nicht einvernehmlich gelöst werden können, sollte sich der Verbraucher an Stichting WebwinkelKeur (www.webwinkelkeur . nl), wird dies kostenlos vermittelt. Überprüfen Sie über https://www.webwinkelkeur.nl/ledenlijst/, ob dieser Webshop eine laufende Mitgliedschaft hat. Wenn noch keine Lösung gefunden wurde, hat der Verbraucher die Möglichkeit, seine Beschwerde von der von der Stichting WebwinkelKeur eingesetzten unabhängigen Streitbeilegungskommission bearbeiten zu lassen, deren Entscheidung verbindlich ist und sowohl der Unternehmer als auch der Verbraucher dieser verbindlichen Entscheidung zustimmen. Mit der Einreichung einer Streitigkeit bei dieser Schlichtungsstelle sind Kosten verbunden, die vom Verbraucher an die zuständige Stelle zu zahlen sind. Es ist auch möglich, Beschwerden über die europäische ODR-Plattform (http://ec.europa.eu/odr) einzureichen. Eine Reklamation setzt die Verpflichtungen des Unternehmers nicht aus, es sei denn, der Unternehmer gibt schriftlich etwas anderes an. Wenn eine Reklamation vom Unternehmer als begründet befunden wird, wird der Unternehmer nach eigenem Ermessen die gelieferten Produkte kostenlos ersetzen oder reparieren.

 

Streitigkeiten

Auf Verträge zwischen dem Unternehmer und dem Verbraucher, für die diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten, findet ausschließlich niederländisches Recht Anwendung. Auch wenn der Verbraucher im Ausland lebt. Das Wiener Kaufrecht findet keine Anwendung.

 

Rücksendeinformationen:

Sie haben das Recht, Ihre Bestellung bis zu 14 Tage nach Erhalt ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Nach dem Widerruf haben Sie weitere 14 Tage Zeit, Ihr Produkt zurückzugeben. Ihnen wird dann der volle Bestellbetrag inkl. Versandkosten gutgeschrieben. Nur die Kosten für die Rücksendung von zu Hause zum Webshop gehen zu Ihren Lasten. Diese Kosten betragen ungefähr 7,25 pro Paket. Die genauen Tarife finden Sie auf der Website Ihres Spediteurs. Wenn Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, wird das Produkt mit sämtlichem mitgelieferten Zubehör und – soweit vernünftigerweise möglich – im Originalzustand und in der Originalverpackung an den Unternehmer zurückgesandt. Um dieses Recht auszuüben, kontaktieren Sie uns bitte unter [email protected] Wir erstatten dann den fälligen Bestellbetrag innerhalb von 14 Tagen nach Registrierung Ihrer Rücksendung, sofern das Produkt bereits in einwandfreiem Zustand zurückgegeben wurde.

PASST AUF:
Das Widerrufsrecht gilt nicht für Produkte, die Sie über diesen Webshop kaufen und die gemäß den von Ihnen eingegebenen Spezifikationen maßgefertigt sind. Der Verkauf ist nach erfolgreicher Zahlung abgeschlossen.

 

Shelby Brothers | Under New Management
Handelsweg 6
7921 JR Zuidwolde
The Netherlands
+31 528 233 787
KVK 04065584
BTW NL821760476B01

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »